Wesentliches

Peer-Education

Verantwortung zu übernehmen, um anderen zu helfen, das, ist das, was wir begabten und sozial engagierten Schülerinnen an unserer Schule ermöglichen. Unsere Rolle ist es, diese Jugendlichen speziell zu qualifizieren und sie in ihrer Tätigkeit supervisorisch zu begleiten, so dass sie diese wichtige Aufgabe fundiert und auf qualitativ hohem Niveau leisten können. Wirklich rund ist das Konzept, weil zusätzlich zu den Lehrpersonen die aktiven Schülerinnen selbst die nachfolgende Lotsengeneration mit ausbilden und ihre Erfahrungen weitergeben.

Die erfolgreiche Teilnahme an der Ausbildung wird durch ein Zertifikat bescheinigt und die Tätigkeit auf einem Ergänzungsblatt (Supplement) zum Abitur-Zeugnis attestiert.

Darstellung "Peer-Education"