Seit November 2019 hat das Gymnasium Hoheluft vier Medienlotsen. Die Schülerinnen und Schüler aus dem 7. Jahrgang sind ausgebildete Expert*innen für digitale Medien.

Zum Abschluss des Jahres 2019 wurde am GHT erneut musiziert und gesungen. Verschiedene kleinere und größere Chorgruppen aus unterschiedlichen Jahrgängen haben weihnachtliche oder weniger weihnachtliche Lieder einstudiert

Auch in diesem Schuljahr wurde im November und Dezember in allen 6. Klassen im Deutschunterricht der Vorlesewettbewerb durchgeführt. Dieses Jahr nahmen 106 Schüler*innen aus vier Klassen teil.

Es weihnachtet bereits im MINT-Bereich des Gymnasiums Hoheluft. Die Fachschaft bietet wie jedes Jahr viele spannende digitale Angebote an und stellt uns gleich drei unterschiedliche Adventskalender vor. Sie bestehen aus weihnachtlichen Geschichten mit mathematischer und naturwissenschaftlicher Aufgabenstellung und machen vor allem eins: Ganz viel Spaß!

Auch nach unserer Umstrukturierung der Tagesstruktur wird das bunte Angebot weiterhin gut angenommen. Zusätzlich sind nun weitere Möglichkeiten anzuwählen:

Mittlerweile eine schöne und wichtige Tradition bei uns am Gymnasium Hoheluft: Der “Lernen-durch-Engagement“ Wahlpflichtkurs des 8. Jahrgangs möchte das Projekt „Weihnachtspäckchenkonvoi - Kinder helfen Kindern“ unterstützen und an unserer Schule umsetzen.