Lernen Sie uns kennen:

Termine ... hier klicken
Informationen zur Schule ... hier klicken

...und es gibt zum Glück noch keine Pflaster oder Verbände anzulegen. Damit dies jedoch fachmännisch geschehen kann, nutzten erneut viele Lehrkräfte und Mitarbeiter*innen des Gymnasiums Hoheluft die Tage vor Schulbeginn, um Ihre Kenntnisse in der 1- Hilfe aufzufrischen.

Technik? Naturwissenschaft? Graue Theorie? Abstrakt und schwer? Am Gymnasium Hoheluft sicher nicht!

Da sind sich wohl viele Schülerinnen und Schüler einig, dass Schokoküsse gerne zahlreich und groß daherkommen können. Sie allerdings unter Laborbedingungen zum Platzen zu bringen, konnten viele bei ihrem Tag im DESY-Zentrum (Forschungszentrum der Helmholtz-Gemeinschaft) nach Herzenslust ausprobieren.

...geht es nicht weiter! Seit dem 7. September nehmen 23 Schülerinnen und Schüler unseres 9. Jahrgangs am 26. Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten teil. Das diesjährige Thema ist herausfordernd und mitreißend zugleich: „So geht’s nicht weiter. Krise, Umbruch, Aufbruch.“

Auch wenn der kalendarische Sommer erst am 21. Juni begonnen hat, haben die Schüler*innen und Schüler am GHT die sehr hohen Temperaturen der letzten Wochen u.a. mit einer lustigen und vor allem nassen und abkühlenden Wasserschlacht in der Mittagspause genießen können.

Lennart G. (7c) hat an Deutschlands größtem Geographiewettbewerb Diercke Wissen 2018 für Schülerinnen und Schüler teilgenommen und den Sieg auf Schulebene erlangt.