Vom 25. bis 31. März 2019 konnten 13 Französischschüler*innen des GHT ab der 9. Klasse sich über den ersten Austausch mit unserer französischen Partnerschule, dem Collège André Tiraqeau in Fontenay Le Comte, freuen.

Die Aufregung war groß, obwohl sich die meisten nun wenigstens schon kannten: Am 19. Mai 2019 kamen unsere Partner*innen aus Fontenay-Le-Comte für eine Woche nach Hamburg gereist.

Schüler*innen des 9. Jahrgangs haben sich visuell mit dem Thema Klimawandel auseinandergesetzt. Mittels Techniken der digitalen Bildbearbeitung skizzieren sie Visionen der Zukunft, die teils ironisch, teils bedrohlich wirken.

Schüler*innen des Gymnasiums haben erfolgreich an dem Wettbewerb „bauhaus re:defined“ der Architektenkammer Hamburg teilgenommen. Es mussten die Positionen des Bauhaus weiterentwickelt werden und an die Herausforderungen der Gegenwart angepasst werden.

"Am 23.04.2019 fand der zweite Vorlesewettbewerb ‘Leo, leo – ¿qué lees?‘ am Instituto Cervantes im Chilehaus statt. 

In der Woche vom 03. - 07.06.2019 war das GHT erstmalig Gastgeber im Rahmen des Projektes Erasmus+ und, man darf sagen, es war ein voller Erfolg! Es trudeln noch immer viele positive Rückmeldungen zur tollen Gastfreundschaft unserer Familien ein, zur guten Stimmung in der Schule und zu den vielen, gemeinsam erlebten, bunten Erlebnissen.