Den diesjährigen Vorlesewettbewerb im Jahrgang 6 am Gymnasium Hoheluft hat Marlene H. aus der 6c gewonnen. Zudem belegte sie bei dem darauffolgenden Bezirksentscheid den 2. Preis Platz.

Die Fachschaft Deutsch sowie die Tutor*innen des 6. Jahrgangs gratulieren ganz herzlich.

(Frau Straßer)

Chemie ist ein spannendes Fach und kann auch Spaß machen. Besonders, wenn man andere interessierte Leute kennenlernt, sich vergleichen und austauschen kann. Genau darum geht es auch in dem Wettbewerb „Chemie, die stimmt“, an dem ich teilnehmen wollte.

Vom 25. bis 31. März 2019 konnten 13 Französischschüler*innen des GHT ab der 9. Klasse sich über den ersten Austausch mit unserer französischen Partnerschule, dem Collège André Tiraqeau in Fontenay Le Comte, freuen.

Die Aufregung war groß, obwohl sich die meisten nun wenigstens schon kannten: Am 19. Mai 2019 kamen unsere Partner*innen aus Fontenay-Le-Comte für eine Woche nach Hamburg gereist.

Schüler*innen des 9. Jahrgangs haben sich visuell mit dem Thema Klimawandel auseinandergesetzt. Mittels Techniken der digitalen Bildbearbeitung skizzieren sie Visionen der Zukunft, die teils ironisch, teils bedrohlich wirken.

Schüler*innen des Gymnasiums haben erfolgreich an dem Wettbewerb „bauhaus re:defined“ der Architektenkammer Hamburg teilgenommen. Es mussten die Positionen des Bauhaus weiterentwickelt werden und an die Herausforderungen der Gegenwart angepasst werden.