Lernen Sie uns kennen:

Termine ... hier klicken
Informationen zur Schule ... hier klicken

Vom 25. bis 31. März 2019 konnten 13 Französischschüler*innen des GHT ab der 9. Klasse sich über den ersten Austausch mit unserer französischen Partnerschule, dem Collège André Tiraqeau in Fontenay Le Comte, freuen.

An sieben Tagen erkundeten sie gemeinsam mit Frau Hornbostel und Frau Suchanek nicht nur das unbekannte französische Schulsystem und den Ort Fontenay-Le-Comte, sondern bei bestem Wetter um die 18°C auch das Département Vendée sowie die beliebte Küstenstadt La Rochelle und die umliegenden Naturschutzgebiete.

Die französischen Lehrer*innen Monsieur Le Pape und Madame Motard hatten ein Programm vorbereitet, das sich entlang der deutsch-französischen Geschichte der Region orientierte und gleichzeitig die interkulturelle Verständigung mithilfe beider Sprachen fördern sollte. Die Schüler*innen genossen den ländlichen Charakter der Region und Wohnorte ihrer Gastgeber und schwärmten von der malerischen Natur bei einer Bootsfahrt oder der morgendlichen Busfahrt zur Schule. Der deutsch-französische Austausch war offensichtlich auch ein Austausch von Stadtkindern in eine ländliche Umgebung und in vielerlei Hinsicht ein voller Erfolg!

An den schulfreien Tagen umsorgten die liebevollen Gasteltern die Jugendlichen mit Ausflügen zum Geocaching, Surfen, Wandern oder mit einem Städtetrip nach Nantes. So fiel der Abschied dann auch schwer: Am Vorabend der Abreise wurde ein großes Abschiedsfest organisiert und die französischen Gastgeber, Schüler*innen, Eltern und Lehrer sorgten erneut für ein tolles Erlebnis! Offizielle Reden wurden geschwungen, es gab ein regionales Buffet, keltische Musik einer Band aus dem Kollegium sowie das Umdichten deutscher und französischer Popsongs. Bis spät wurde gemeinsam im Wechsel zu deutschen und französischen Gassenhauern getanzt, gelacht und gesungen.

Und wenn das gelingt, so sind wir unserem Ziel ein wenig nähergekommen – da waren sich die französischen und deutschen Lehrer*innen einig.

Bis hoffentlich bald in Fontenay!

Für die Fachschaft Französisch, Frau Suchanek